Garten in der Stadt, Garten auf dem Land

jardin luxembourg

Sobald die Tage wieder wärmer werden, wünscht sich fast jeder einen eigenen Garten. Je nach Gebiet, in dem man leben möchte, lässt sich der Traum vom Haus oder der Wohnung mit Garten mehr oder weniger gut realisieren. Möchte man einen Garten besitzen, muss man häufig fernab der Stadtzentren suchen, was einige Nachteile mit sich bringt, die man beim Kauf einer Immobilie keinesfalls unterschätzen sollte.

Der Traum vieler Städter: ein Haus mit Garten

Einige Städter entscheiden sich für ein Leben in der Peripherie, fernab vom Lärm, der Luftverschmutzung und den alltäglichen Gefahren. Natürlich ist der Traum vom Häuschen mit Garten in einer herrlichen Umgebung verlockend, aber möchte man nicht zu weit vom Stsadtzentrum entfernt leben, muss man schon das entsprechende Budget bereit halten. Wer damit leben kann, ein paar Kilometer weiter vom Stadtzentrum entfernt in einem Ort zu leben, wo der Immobilienmarkt weniger umkämpft ist, findet leichter eine solche Bleibe, muss aber wiederum andere Nachteile in Kauf nehmen.

„Einige Städter entscheiden sich für ein Leben in der Peripherie fernab vom Lärm, der Luftverschmutzung und den alltäglichen Gefahren“

Unsere Mietangebote finden Sie unter :


Kilometer, die ins Geld gehen können

Wer sich für ein Leben in den Vororten entscheidet, muss für seinen Arbeitsweg häufig längere und teurere Fahrtwege in Kauf nehmen. Diejenigen, die sich gegen ein Leben in der Stadt entscheiden, würden sagen: „Das ist der Preis, den man für die Ruhe zu zahlen hat.“ Andere jedoch stellen schnell fest, dass der Traum vom Leben auf dem Land sich im Alltag als zu große Herausforderung erweist, die sie nur schwer meistern können. In einer großen Stadt ist es ein Leichtes, aufs Auto zu verzichten. Auf dem Land hingegen, geht es ohne nicht. Es sei denn, man nutzt den öffentlichen Personennahverkehr. Aber die Zeit und die Kosten für die öffentlichen Verkehrsmittel sollte man dabei nicht unterschätzen!

„Einige stellen schnell fest, dass der Traum vom Leben auf dem Land sich im Alltag als zu große Herausforderung erweist, die sie nur schwer meistern können“

 Wohnung mit Garten

Zu einigen Erdgeschoss-Wohnungen gehört ein kleiner, eigener Garten dazu. Das kann ein Ersatz für ein eigenes Haus sein. Der Käufer darf den Garten dann so gestalten wie er es wünscht und muss dabei lediglich die Regeln der Eigentümergemeinschaft berücksichtigen. Gibt es einen Garten, so trägt das natürlich zur Wertsteigerung einer Wohnung bei, jedoch ist die Erdgeschoss-Lage auch mit einigen Nachteilen verbunden: die Einbruchsgefahr ist deutlich erhöht. Dieses Kriterium spielt je nach Lage eine über- oder untergeordnete Rolle. Bei den Preisverhandlungen sollte man dieses Risiko aber in jedem Fall mit einbeziehen. Der Käufer muss außerdem sicherstellen, dass der Verkäufer auch wirklich Eigentümer des Gartens ist, denn es ist auch denkbar, dass der Garten der Wohnung zugeordnet wurde, obgleich dies nicht von der Eigentümergemeinschaft so beschlossen worden ist. Die Unterlagen der Eigentümergemeinschaft können hier den erforderlichen Nachweis erbringen.

„Zu einigen Erdgeschoss-Wohnungen gehört ein kleiner, eigener Garten dazu. Das kann ein Ersatz für ein eigenes Haus sein“


Ein Garten mitten in der Stadt: unerreichbarer Luxus

In großen Städten oder der Altstadt ist das kleinste Fleckchen Grün ein echter Luxus. In einigen Großstädten sind Wohnungen mit Garten oder Terrassen gar ein solches Nischengeschäft, dass sie nur von einigen wenigen auf Luxusimmobilien spezialisierten Agenturen angeboten werden. Gartenfreunde mit einem entsprechenden Portemonnaie und der notwendigen Entschlossenheit nehmen es in Kauf, auf langen Wartelisten zu stehen, um eines Tages einen solchen Glücksgriff landen zu dürfen. Diese Ausnahme-Wohnungen kann sich nicht jeder leisten und der Gemeinsterbliche wird sich vermutlich anders orientieren müssen, um seinen Traum vom eigenen Garten wahr werden zu lassen.

Alle von der Chambre immobilière zertifizierten Agenturen finden Sie unter www.chambreimmobiliere.lu
Jedes Mitglied hat einen Verhaltenskodex unterzeichnet und verpflichtet sich, seinen Kunden qualitativ hochwertige Dienstleistungen anzubieten. Ein Disziplinarausschuss stellt sicher, dass unsere Qualitätscharta ordnungsgemäß angewendet wird. Im Falle eines Verstoßes sind wir in der Lage zu handeln.


Kommentar abgeben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.