Gartenmöbel: alle Neuheiten 2019-2020

jardin 2019 luxembourg

Mit den neuen Gartenmöbeln im modernen, frischen Look machen Sie mehr aus Ihrer Terrasse. Moderne Gartenmöbel bilden mit denen des Wohnzimmers eine optische Einheit und kommen ebenso gepflegt und gemütlich daher. Ein guter Grund, sich einige neue Outdoor-Objekte anzuschaffen, um die eigene Terrasse aufzupeppen und noch gemütlicher und wohnlicher zu gestalten.

Moderne Gartenmöbel für herrliche Stunden an der frischen Luft 

PVC-Möbel waren jahrzehntelang der Renner auf der Gartenterrasse. Nun machen sie Platz für viel schönere und bequemere Alternativen. Wenn Sie sich bisher noch nicht mit dem Thema beschäftigt haben, lassen Sie sich jetzt unbedingt mitnehmen auf eine Reise in die Welt der Outdoor-Möbel. Terrassen sind heute keineswegs mehr nur noch ein Sitzplatz im Freien, sondern vielmehr ein verlängertes Wohnzimmer. Neue Materialien, Texturen und Farben sorgen dafür, dass die Terrassenmöbel denen im Wohnzimmer in nichts mehr nachstehen.  

Schöne und funktionale Möbel

Möbel für den Außenbereich müssen einiges aushalten, denn sie sind Sonne, Wind und Wetter ausgesetzt. Diesen Kräften sollten sie standhalten können. Kreative Lösungen waren daher lange Fehlanzeige. Bei den Outdoor-Möbel-Marken geht es insbesondere darum, Produkte zu entwerfen, die ästhetisch sind und aus widerstandsfähigem Material bestehen, dessen Farben nicht verblassen. Das ist gleichermaßen eine technische wie kreative Herausforderung, die den Hersteller einiges abverlangt!

Anpassung an klimatische Bedingungen

Einer der Hauptfeinde von Terrassen- und Gartenmöbeln ist die Feuchtigkeit. Gerade Metalle sind empfindlich und benötigen eine spezielle Oberflächenbehandlung, um ihr standhalten zu können. Aluminium und Stahl müssen gegen Rost geschützt werden. Ein weiteres, gern genutztes und nicht minder empfindliches Material ist Textil. Auch dieses muss behandelt werden – zum Schutz vor Schimmel und zur Bewahrung der Leuchtkraft der Farben auch nach vielen sonnigen Sommertagen.  Holz ist ein ökologisches und sehr trendiges Material, das aber andere Schwierigkeiten mit sich bringt, die man von PVC nicht kennt. Greifen Sie am besten zu natürlicherweise eher robustem Holz wie Teak, weil es auch nach jahrelangem Einsatz und mit nur minimalem Pflegeaufwand sein ursprüngliches Aussehen bewahrt.

« Gartenmöbel im neuen Look: so wird Ihr Garten zum Wohnzimmer im Grünen »

Unsere Mietangebote finden Sie unter :


Terrasse als Verlängerung des Hauses

Aktuell geht der Trend dahin, die Grenzen zwischen Haus und Garten aufzulösen. Dazu greift man zu Gartenmöbeln, denen der schwierige Spagat gelingt, Innen und Außen harmonisch miteinander zu verbinden. Im Sommer sitzt man gern mit Freunden zusammen auf der Terrasse. Die Outdoor-Lounge sollte dann ebenso attraktiv sein wie die Möbel im Wohnzimmer. Genau deswegen schauen Verbraucher heute sehr genau auf die Optik Ihrer Garten- und Terrassenmöbel. Idealerweise lassen sich einige Elemente innen und außen sogar tauschen und mixen. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, gibt es die neuen Outdoor-Möbel mit neuen Elementen: Sessel, Kissen, Couch-Elemente, die problemlos von innen nach außen getragen werden können. Komfort, Flexibilität und Pflegeleichtigkeit stehen bei den Sitzgelegenheiten an vorderster Stelle. Eine Récamière mit bequemen Kissen ersetzt heute die Strandliegen von einst und verspricht gemütliche Stunden der Entspannung und des Dolce Farniente… Kurz gesagt: Heute setzt man einfach alles daran, dass die Terrasse genauso gemütlich und wohnlich ist wie Ihr Wohnzimmer!  

Accessoires unterstreichen die Terrassen-Deko

Auf den Terrassen entstehen neue Wohnräume. Mit praktischen Servierwagen, Beistelltischchen, Sitzkissen, Teppichen, Lampen und kleinen Accessoires wird die Verwandlung perfekt. Und da Reisen im Trend liegt, darf man auch bei der Dekoration der Terrasse mit Farben, Stoffen und Materialien aus der Fülle der Möglichkeiten der ganzen Welt schöpfen! Gerade exotische Elemente erfreuen sich großer Beliebtheit. Man findet sie auf bedruckten Stoffen, Korbgeflechten oder Kissen. Gerade bei Sonnenschein sorgen natürliche Erdtöne (Braun, Terrakotta, Rosa und Koralle) für ein warmes Ambiente. Der Süden hält überall Einzug – selbst in der nördlichen Hemisphäre. Eins steht fest: in Ihrem kleinen Paradies wird der Sommer einfach nur wundervoll!


Kommentar abgeben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.