Mieten oder kaufen? Welche Option ist die richtige?

achat ou location luxembourg

Ob man die Wohnung des Hauptwohnsitzes lieber mietenoder kaufensollte? Ein klassisches Dilemma!Dass ein Mieter sein Geld „nicht aus dem Fenster werfen möchte“, reicht als Beweggrund für einen Immobilienkauf noch nicht aus. Beide Optionen haben nämlich ihre Vor- und Nachteile. Diese gilt es zu kennen und vor dem Hintergrund der mehr oder weniger langfristigen persönlichen und finanziellen Situation sowie der allgemeinen konjunkturellen Lage im Umfeld des zukünftigen neuen Heims zu bewerten.

Die persönliche Situation als Wegweiser 

Mietenist eine sinnvolle Option für moderne „Nomaden“, die nie lang am selben Ort bleiben, weil man sich so weniger bindet. Die Laufzeit eines Mietvertragsist in der Tat meist recht kurzund kann leicht vor Ablauf gekündigt werden. Auch Ihr Vermögen bleibt frei verfügbar. Manche entscheiden sich aus persönlichen Gründen für diese Mobilität (reise- und abenteuerlustig, mag es, häufiger die Wohnung zu wechseln, genießt es, sich nicht an eine Immobilie zu binden etc.), andere müssen es aus beruflichen Gründen (häufige Umzüge, Beginn einer Berufskarriere und daher Mobilität erforderlich). Die schnellen Abläufe beim Mietprozesspassen da sehr gut zu diesem Wunsch nach Freiheit, weil auch der Verwaltungsaufwand überschaubar bleibt. Beim Kauf einer Immobilie als Hauptwohnsitz hingegen stehen andere Überlegungen im Vordergrund. Oft ist der Wunsch nach finanzieller Sicherheit ausschlaggebend, häufig auch die Geburt des ersten Kindes. Käufer suchen eine zukunftsfähige und solide Geldanlage, um die Zukunft ihrer Familie zu sichern. 

„Wenn Sie planen, innerhalb von sieben Jahren wieder umzuziehen, sollten Sie lieber mieten als kaufen, um kein Geld zu verlieren und sich Ihre Mobilität bestmöglich zu bewahren.“

Retrouvez nos annonces sur :

Finanzielle Überlegungen bei Miete oder Kauf 

Wer mietet, zahlt lediglich Mieteund monatliche Nebenkosten (Wasser, Gas und Strom). Den Rest trägt der Eigentümer (Steuern, Kosten Hausgemeinschaft, Baumaßnahmen, Renovierungen usw.). Diese Option ist somit weniger risikobehaftet als der Kauf einer Immobilie und bietet bisweilen die Möglichkeit, ein wenig Geld anzusparen, mit dem zukünftige Projekte angegangen werden können. EinKaufhingegen gilt als langfristige Investition. Werden Laufzeit und Tilgungsraten entsprechend angepasst, können die monatlichen Raten der Höhe einer Miete ähneln. Mit einem wesentlichen Unterschied: ist der Kredit zurückgezahlt, wird der Vertragsnehmer Eigentümer seiner Immobilie. Wichtig: einige Zuschüsse und Prämien können bei der Finanzierung eines Immobilienkaufs helfen

Der Mieter kann zwar den Eindruck gewinnen, er „werfe Geld aus dem Fenster“, jedoch ermöglicht es ihm seine Situation vielleicht auch, Geld zur Seite zu legen, das er in zukünftige Projekte investieren kann. Der Käufer einer Immobilie hingegen ist finanziell deutlich stärker gebunden. Außerdem muss er mit den Unwägbarkeiten des Immobilienmarkts und entsprechender Unsicherheit leben können. 

Wohnort und konjunkturelle Lage  

Auf die Frage „Sollte man mieten oder kaufen?“ stellt sich immer die Gegenfrage nach der Lage. Die Stadt, in der man leben möchte, ist hier ein wesentlicher Faktor. Je nachdem, wo es sie hinzieht, kann die ein oder andere Lösung jeweils wirtschaftlicher sein. In einigen Städten und Vierteln sind die Immobilienpreise so hoch, dass sich der Kauf erst nach einigen Jahren rechnet – auch wenn in Luxemburg die Preise in der Regel überall und jährlich ansteigen. Im Gegenzug gibt es andere Städte, in denen diese Schwelle zur Wirtschaftlichkeit deutlich niedriger ausfällt, sodass sich die Option Kauf in einem viel attraktiveren Licht zeigt. Schauen Sie auf der Website des Observatoire de l’Habitatim Großherzogtum und informieren Sie sich über die aktuellen Trends. 

Wie schon gesagt: es handelt sich um ein klassisches Dilemma. Auch, weil es keine eindeutige Antwort auf diese Frage gibt. Neben den Faktoren der geographischen Lage und des jeweiligen wirtschaftlichen Kontexts, spielen auch persönliche und finanzielle Kriterien eine Rolle bei der Frage aller Fragen: „Soll ich lieber mieten oder kaufen?“


Kommentar abgeben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.