Immobilienkauf zum richtigen Preis – die unverzichtbare Marktanalyse

Bien acheter

Der Kauf einer Immobilie muss wohlüberlegt sein: Ganz gleich, ob Sie zum ersten Mal eine Immobilie erwerben oder bereits Erfahrung darin haben, Sie müssen zunächst systematisch die Markttrends ermitteln. Selbst wenn Sie schon seit 10 oder 20 Jahren Haus- oder Wohnungseigentümer sind und denken, dass Ihre Erfahrungen ausreichen … die Praktiken ändern sich im Laufe der Jahre. Wenn Sie sich die Immobilienanzeigen anschauen, sollten Sie rasch erkennen, ob die betreffende Immobilie zum richtigen Preis angeboten wird und Sie die Gelegenheit beim Schopf packen sollten. Hier nun einige Tipps, die Ihnen helfen werden, den luxemburgischen Markt besser zu verstehen!

Steigende Preise: Welche Objekte sind am stärksten betroffen?

Schon seit einigen Jahren wird ständig über den Anstieg der Immobilienpreise gesprochen[1]. Aber wie äußert er sich eigentlich genau? Man muss wissen, dass vor allem Bestandsimmobilien betroffen sind. Bei ihnen sind die Preise zwischen 2016 und 2017 um durchschnittlich 8,5 % angestiegen. Generell sind Bestandsimmobilien teurer, da selbst der Quadratmeterpreis bei Häusern in diesem Zeitraum um 6,8 % gestiegen ist.

Im Gegensatz zu den steigenden Preisen bei Bestandsimmobilien um (durchschnittlich) 7,5 % verzeichnen Neubauten einen moderateren Anstieg von lediglich bis zu 3,8 % im Jahr.

Welche Regionen sind ganz besonders von den steigenden Preisen betroffen?

Um den Markt richtig zu analysieren und sich auf die für Sie interessanten Immobilien zu konzentrieren, können Sie nicht einfach zwischen neu und alt unterscheiden. Tatsächlich entwickeln sich die Preise von Region zu Region ganz unterschiedlich.

Während der Anstieg in den schon jetzt dicht besiedelten Zentralregionen (2,2 % im Norden, 1,5 % im Süden) auch weiterhin moderat ist, steigen die Preise im Osten deutlicher (4 %). Die attraktivsten Regionen, in denen man leicht von einem Anstieg der Kauf- und Mietpreise ausgehen kann, sind jedoch der Norden und vor allem der Westen. Hier wurde über einen identischen Zeitraum der größte Preisanstieg verzeichnet (bis zu 4,5 %). Obwohl es sich um die am dünnsten besiedelte Region Luxemburgs handelt, ist ein erhebliches demografisches Wachstum zu spüren. Bislang waren die lokalen Preise sehr viel niedriger als andernorts, mittlerweile tendieren sie jedoch zum nationalen Durchschnitt.

Die attraktivsten Regionen, in denen man leicht von einem Anstieg der Kauf- und Mietpreise ausgehen kann, sind der Norden und vor allem der Westen.“

Unsere Mietangebote finden Sie unter :


Ihre bevorzugte Wohnlage – ein Stadtteil mit Potenzial?

Wenn Sie in ein Viertel wie Merl in Luxemburg-Stadt ziehen möchten, sollten Sie bedenken, dass derartige Wohngebiete im Grünen und in hervorragender Lage, die gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar sind, logischerweise alle Luxemburger anziehen. Während in attraktiven Vierteln die Preise natürlich höher sind als in weniger gefragten Gebieten der Stadt, sollte man nicht vergessen, dass es auch Stadtteile gibt, die sich erst noch entwickeln.

Dies ist zum Beispiel in Gasperich südlich von Luxemburg-Stadt der Fall. Mit dem Bau eines Einkaufszentrums und eines Schulcampus wird sich das Immobilienangebot diversifizieren – und die Preise werden voraussichtlich rasant steigen. Tatsächlich wollen mehr und mehr Menschen eine Immobilie in Gasperich kaufen, wodurch auf dem Markt eine gewisse Anspannung zu spüren ist – was sich aber auch in anderen Stadtteilen zeigt, die sich in der Entwicklungsphase befinden.

Wie wird eine Immobilie richtig und kontextbezogen analysiert?

Ganz richtig: Es reicht nicht aus, das Innere des Hauses (oder der Wohnung) unter die Lupe zu nehmen, um sicherzustellen, dass der Preis dem tatsächlichen Wert der Immobilie entspricht. Ganz im Gegenteil – der künftige Eigentümer muss vielmehr den aktuellen Immobilienmarkt sowie nationale, regionale und sogar lokale Trends (der jeweiligen Stadtteile) kennen.

„Sie sollten auf

die Unterstützung einer Immobilienagentur bauen, die Sie bei Ihrem Vorhaben begleiten wird.“

Da es nicht immer einfach ist, all diese komplexen Kriterien neutral und sachkundig zu betrachten, sollten Sie vor einem Kauf auf die Unterstützung einer Immobilienagentur bauen, die Sie bei Ihrem Vorhaben begleiten wird.

[1] https://my-life.lu/wp-content/uploads/2017/12/BIL_IMMOindex_FR.pdf

Alle vom Real Estate Board zertifizierten Agenturen finden Sie unter www.chambreimmobiliere.lu
Jedes Mitglied hat einen Verhaltenskodex unterzeichnet und verpflichtet sich, seinen Kunden qualitativ hochwertige Dienstleistungen zu bieten. Ein Disziplinarausschuss stellt sicher, dass unsere Qualitätscharta ordnungsgemäß angewendet wird. Im Falle eines Verstoßes sind wir in der Lage zu handeln.

Kommentar abgeben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.